Tagesarchive: 15. Mai 2008

Am Hemmersbachweg

  Die Haltestelle ‚Hemmersbachweg’ der Linie 708 ist um etwa 25 Meter seitlich auf das Gelände eines ehemaligen Ackers verlegt worden. Dadurch ist auf dem Stück, auf dem vorher die Gleise lagen, eine Brache entstanden. Der Boden ist sehr sandig, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Saat-Mohn

Papaver dubium – Papaveraceae Der Saatmohn ist einjährig. Er kommt bevorzugt auf Ruderalflächen vor. Er wird als häufig vorkommend beschrieben. Die Farbe der Blüten ist zumeist orange-rot, rosa und weiß. Der hier mit seiner intensiv roten Farbe scheint ein Ausreißer … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Ackersenf

Sinapis arvensis – Brassicaceae Der Ackersenf ist ein einjährige Pflanze und gilt bei Landwirten als lästiges Unkraut. Eine Pflanze kann bis zu 25.000 Samen entwickeln, die bis zu 50 Jahre keimfähig bleiben. Das sind gute Voraussetzungen fürs Überleben. Die Pflanze … Weiterlesen

1 Kommentar

Erdrauch

  Fumaria officinalis – Papaveraceae Der zu den Mohngewächsen zählende Erdrauch wird als häufig vorkommend beschrieben. In Düsseldorf ist er selten. Das hängt damit zusammen, dass  es hier wenige geeignete Standorte gibt. Ruderalflächen sind selten in der Stadt.  

Hinterlasse einen Kommentar

Raps

Brassica napus – Brassicaceae Der Raps ist eine in unseren Breitengraden weithin bekannte Pflanze, die großflächig angebaut wird und seit alters her Öl liefert. Das ist der Geruch, der über den Kirmesplätzen liegt. Nicht einer meiner Lieblingsgerüche.  Unsere Regierung hat … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Türwächter

  Lapsana communis – Asteraceae  Der Rainkohl bewacht die Tür. Wie es scheint mit Erfolg. Die Tür scheint lange nicht mehr benutzt worden zu sein, sonst wäre der Türwächter längst beiseite getreten. Hin und wieder parkt sogar ein Auto trotz … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Ausgerechnet Schäuble

Wolfgang Schäuble stellt den Verfassungsschutzbericht 2007 vor. Ausgerechnet Schäuble. Wie war das noch mit dem Bock als Gärtner?

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Moden

  Man kann ja nicht jedes Jahr das Gleiche machen. Man muss ja auch Geld ausgeben. Sonst wird das noch schlecht, wenn das so herum liegt. Hier helfen Moden. In den 80ern war man ‚in’, wenn man Muster der Art … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ballbehandlung

Oberbilker Allee – Düsseldorf-Bilk  

Hinterlasse einen Kommentar

Neu-Kolonialismus

Brasilien ist einer der großen Hersteller von Biosprit. Riesige Monokulturen von Rohrzucker, künstlich bewässert und mit großen Mengen von Pestiziden ‚gesund’ gehalten sind der Grundstoff dafür, produziert von Agro-Giganten.  Angela Merkel plädiert dafür, solche Plantagen auszuweiten, um diesen ‚nachwachsenden’ Rohstoff … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar