Tagesarchive: 3. Juni 2008

Teichralle am Kittelbach

  Der Teichralle blieb eine einzige Pflanze am Rand des vom Amt für Wasserwirtschaft ruinierten Kittelbachufers. Und dort hält sie sich auf. Alleine in einer Mondlandschaft. Ohne jede Deckung, ohne all die Pflanzen, die ihr zur Nahrung dienten. Der Nachwuchs ist tot. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Am Rhein

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuseeländer Flachs

    Phorium tenax ‚Variegatum’ – Hemerocallidaceae Schon vor ein paar Tagen hatte ich hier ein Bild neuer Kübel, die mit dem Neuseeländischen Flachs bepflanzt sind, eingestellt.  Der Neuseeländische Flachs ist eine in warmen Ländern häufig verwendete Zierpflanze. Es ist … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Rote Tasche

Man beachte auch hier mal wieder die Fußstellung der jungen Dame.  

Hinterlasse einen Kommentar

Braune Tasche

Hinterlasse einen Kommentar

Kurze Hose – schwarzes Täschchen

Das muss nicht sein. Der dazu gehörige etwa 50-jährige Typ zeichnete sich nicht nur durch diese Tracht aus, sondern gab auch ungefragt aber laut Sentenzen von sich, die nicht selten die Form von Handlungsanweisungen annahmen. Dann doch lieber Campino. 

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt auch die DB

 Gestern hatte ich mich zu recht wilden Spekulationen über die Spitzelleistungen der wohl ausgebildeten ehemaligen DDR-Geheimdienstler bei der Telekom hinreißen lassen. Heute erfährt man, dass ein weiterer Bundesbetrieb, die Deutsche Bahn, ebenfalls diese Geheimdienstler hat wirken lassen. 

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Brut de Loire

Es sieht ein wenig aus wie Strand. Doch wir befinden uns nicht an der Loire. Daher stammt nur die Flasche. Schließlich befinden wir uns hier in Oberkassel ganz nah am Rhein am Luegplatz und dort zwischen den Gleisen der Straßenbahn … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Luegallee

  Wir befinden uns im Stadtteil Oberkassel und damit am linken Niederrhein. Das e in Lueg ist somit ein Dehnungs-E. Die Allee spricht sich somit weder wie Lu ek, noch wie Lüg sondern wie Luug aus. Heinrich Lueg war Geheimer … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Oberkasseler Brücke

  Die Brücke an dieser Stelle war die erste Brücke in Düsseldorf. Die Bauten wurden von der Gutehoffnungshütte in Sterkrade ausgeführt. 1933 erhielt sie den Namen Skagerrak-Brücke. Es gefiel den Machthabern zu dieser Zeit, solch eine Brücke nach dem Ort … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

02:45 h Ortszeit (04:15 h MESZ)

Nachdem das Thermometer gestern Nachmittag noch die 30°C-Marke erreicht hatte, zeigt es jetzt 21°C an. Seit einer viertel Stunde kann man ein Crescendo des Regens erleben. Dicke Tropfen fallen wie an eine Schnur gereiht senkrecht vom Himmel. War das anfangs … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar