Tagesarchive: 9. Dezember 2008

Sandalen

  Das Bild stammt nicht aus dem Sommer und ist auch nicht aus einem Sandalenfilm ausgeschnitten sondern entstand heute Mittag, was angesichts des herrschenden nassen und kalten mit Schneeregen durchsetzten Wetters aufmerken lässt.  Die Sandale ist wohl die älteste Form … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Generalkonsulat von Griechenland, Düsseldorf

    Grafenberger Allee – Düsseldorf-Düsseltal Was in Griechenland ein Feuer speiender Vulkanausbruch ist, gerinnt hier zum Objektschutz. Und der Grieche gegenüber serviert sein Essen.  Die griechische ist mit 10.464 Personen die zweitstärkste ausländische Bevölkerungsgruppe in Düsseldorf nach der türkischen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Pendlerpauschale

Das Pendel in der alten Uhr dort auf dem Flur, von Gewichten, die einmal in der Woche hochgezogen werden müssen und dann gaaanz langsam wieder dem Boden entgegen sinken, genötigt bewegt sich hin und her und hin und her und … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Pressehaus

Martin Luther Platz – Düsseldorf-Mitte Das Pressehaus wurde 1924-25 von den Architekten Tietmann und Haake erbaut. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude stark beschädigt. Heute steht nur noch die Fassade. Dahinter befinden sich moderne Räume. Es ist in den Komplex … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheinischer Backstein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Textilkaufhaus

Schadowstraße – Düsseldorf-Mitte Das Fehlen jeder Schwelle auch des Gefühls einer Schwelle. Außen und Innen gehen unmerklich ineinander über. 

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Buchhandlung

Königsallee/Schadowstraße – Düsseldorf-Mitte

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Cabaewr Coltaire

Mittwoch, 10.12.2008 20:00  CRAVAN: „Ich war verrückt, Boxer zu sein und dabei das Gras anzulächeln!“ Die Schauspielern Malika Khatir und Lukas Waldvogel lassen in französisch und deutsch die Gedanken von Cravan, die er als Notes (deutsch: Fragemente) als Boxer, Poseur, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Frustrierter Weihnachtsmann

Königsallee (Westseite) – Düsseldorf-Mitte

Hinterlasse einen Kommentar

Och neee! Die mächtigste Frau der Welt.

  Erst kommt das Fressen und dann der Erhalt einer Welt, in der man frei atmen kann. Angela Merkel, die Jeanne d’Arc des Umweltschutzes entpuppt sich als Umfallerin. Die gut gepolsterte Sitzfläche ihres Postens ist ihr wichtiger als die in … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Exportweltmeister

Die Idylle wahren. Die Heimat verteidigen. Deutschland, Deutschland über… Der Exportweltmeister, Deutschland, lässt nichts aus, was Geld bringt. Manche Sparten erfahren sogar ein zweistelliges Wachstum. Eine Steigerung der Waffenexporte auch in Krisengebiete – wohin denn sonst? Da werden sie doch … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar