Tagesarchive: 12. Dezember 2008

real,- im Abendlicht

Düsseldorf-Bilk Das wahre Himbeereis mit Schlagsahne-Gefühl will nicht aufkommen

Hinterlasse einen Kommentar

Hartelijk welkom

Bolker Straße – Düsseldorf-Altstadt Nicht nur in der Altstadt hat man sich auf die holländischen Gäste eingestellt, die mit hunderten von Bussen, Privatauto und Bahn kommen und hier ihre Weihnachtseinkäufe erledigen und die Stadt erobern. Es kommen aber nicht nur … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Schweiz ist dem Schengen-Abkommen beigetreten

Dadurch ändert sich so Einiges für die Schweiz aber das schweizerische Bankgeheimnis bleibt diamanthart. Für uns, die Reisenden, fällt die obligatorische Passkontrolle weg. Wir werden jedoch nach wie vor vom deutschen Zoll inspiziert. Da bleiben auch nicht die schwarzen Luxuslimousinen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Palmen am Rhein

winterlich verpackt und beiseite gestellt Mannesmannufer – Düsseldorf-Altstadt

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ärzte ziehen gegen AKW vor Gericht

Der Block B des AKW Biblis entspreche nicht mehr den Sicherheitsanforderungen, die an ein Atomkraftwerk gestellt werden. Das Kraftwerk ist jetzt 32 Jahre alt. Es soll nach den bestehenden Beschlüssen 2013 abgeschaltet werden. Die Ärzte verlangen die sofortige Abschaltung. 

Hinterlasse einen Kommentar

Bergischer Löwe

Rheinort – Düsseldorf-Altstadt Der Löwe ist das Wappentier des ehemaligen Herzogtums Berg. Er ist bis heute auch das Wappentier Düsseldorfs. Düsseldorf gehörte einst zum Herzogtum Berg. Zuerst wurde dem Löwen 1916 ein Denkmal gesetzt, ein „Kriegswahrzeichen“. Das hölzerne Tier sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altstadt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

40 Jahre Geld aus der Wand

Es ist vierzig Jahre her, dass in Deutschland der erste noch mit Lochkarten betriebene Geldautomat aufgestellt wurde. Inzwischen gibt es in Deutschland 55.500 Geldautomaten. Deren Funktionen werden ausgebaut. Allerdings erhalten sie nicht die Zusatzfunktion „Antifinanzkrisenautomat“

Hinterlasse einen Kommentar

Bilker Arcaden

Ich war zum ersten Mal in den Bilker Arcaden. Dort war es angenehm warm, was sicher für diesen oder jenen zu dieser Jahreszeit, der auf der Straße friert, attraktiv ist. Das Ganze war auch gut ausgeleuchtet. Aber ansonsten ist mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arkadien | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Alegria

Bolker Straße – Düsseldorf-Altstadt

Veröffentlicht unter Altstadt | Hinterlasse einen Kommentar

Glühbirnen – Energie“spar“lampen

Ich mag es gerne hell. Das bedeutet, dass ich Lampen mit höherer Leistung und damit auch höherem Stromverbrauch vorziehe. Da bietet sich bei den „Spar“lampen die 20 Watt Variante an. Da ich auch noch ein möglichst ‚natürliches’ Farbspektrum bevorzuge, nehme … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Untere Rheinwerft

Mannesmannufer – Düsseldorf-Altstadt Wo früher mal Kräne Lastkähne be- und entluden, flaniert man heute oder genießt den Niederrhein unterstützt von allen Schmeicheleien, die uns die Gastronomie bietet, in sitzender Weise. Nun ja, das ist schon touristisch. Aber es ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altstadt | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Die FDP wird 60

Wie immer man zu dieser Partei steht, so muss man konstatieren, dass die FDP, eine Neugründung nach dem Krieg, heute 60 Jahre alt geworden ist. Freie Demokraten. Zwei hehre Worte. Für mich ist dieses ‚frei’ schillernd und bedarf permanent einer … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar