Tagesarchive: 15. Dezember 2008

Zwischen den Hecken

Amselweg – Düsseldorf-Lohhausen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Abschied ein Paar Schuhe für den Hund

Spät aber doch!

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Horst „Derrick“ Tappert †

Er wurde 85. 

Hinterlasse einen Kommentar

Wildentenweg

Düsseldorf-Lohhausen

Hinterlasse einen Kommentar

Schwalbenweg

Düsseldorf-Lohhausen

Hinterlasse einen Kommentar

In Ahrensburg

In Ahrensburg kann die Bahn noch Eindruck schinden. Das ist es dann aber auch.

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kanaldeckeldeko

Birkhahnweg – Düsseldorf-Lohhausen Der gute Wille. Immerhin zwei schüttere Blümchen.

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Auto

Man spricht über Fusion von Peugeot und Fiat. Wenn Zusammenschlüsse zweier großer Firmen einer Branche über Landesgrenzen und Eitelkeiten hinweg vorgenommen werden, kann man von massiven Zwängen ausgehen. Man geht wohl zu Recht davon aus, dass zukünftig weniger Autos gekauft … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schuhflechten

Vinzenzplatz – Düsseldorf-Flingern

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Baustelle

Fasanenweg – Düsseldorf-Lohhausen Der Baum da ist eine Zeder. Falls man das wegen Zurechtstutzens nicht mehr erkennen kann, will ich das hier gesagt haben.

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Backstein

Birkhahn-/Wildentenweg – Düsseldorf-Lohhausen Hier wurde der verhüllende Putz entfernt und der ehrliche Backstein wieder zu Ehren gebracht. Der Besitzer sprach von Klinker.  Dadurch wurde der Bürgersteig allerdings auch nicht breiter und auch der Verkehr bleibt nach wie vor nur auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheinischer Backstein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Mut zur Farbe

Wildentenweg – Düsseldorf-Lohhausen

Hinterlasse einen Kommentar

Merkwürdige Clowns steh'n auf dem Dach

Schwalbenweg – Düsseldorf-Lohhausen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgersteig

Birkhahnweg – Düsseldorf-Lohhausen Hier sind die Bürgersteige so schmal, damit man bei Einbruch der Dunkelheit nicht so viel hochzuklappen hat. Hier geht man nicht spazieren. Warum auch? Das Wort ‚Flanieren‘ kann man in dieser Umgebung nicht mal denken.

Hinterlasse einen Kommentar

Gewalttätige Extreme

Offensichtlich war es einer aus der national-extremen Szene, der den Passauer Polizeichef niedergestochen hat. Abgesehen von der Zugehörigkeit des Täters zu einer bestimmten Szene ist das ein scheußliches Verbrechen. Mir stellt es sich so dar, dass die national-extreme Szene teilweise, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar