Tagesarchive: 19. Dezember 2008

Jetzt aber

Dieser van Daale meint, der meint gar nichts, aber der macht. Dieser geh-Film. Den macht er nicht, Aber er verleiht ihm mehr Bewegung, macht ihn multimedial, spielt Wäschetrockner und Hackbrett-Gitarre und macht auch ansonsten Musik mit seinen Freunden vom sturclub … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anhänger von TANTE EMMA

Morper Straße – Düsseldorf-Gerresheim Was mag TANTE EMMA da transportieren, so dass sie für einen so kleinen Hänger gleich vier schnelle Reifen braucht?  Gibt’s hier einen Anhänger von TANTE EMMA, der’s weiß?

2 Kommentare

Pizzamobil

Morper Straße – Düsseldorf-Gerresheim Das Pizzamobil blieb gestern Mittag geschlossen, aber es reihte sich nahezu diskret in die ansonsten dort geparkten Gefährte ein.

Hinterlasse einen Kommentar

Endmoräne

Lüdenscheider Straße – Düsseldorf-Gerresheim Düsseldorf stößt an der östlichen Stadtgrenze unmittelbar an die Endmoräne der 4. Eiszeit. Diese ist fast überall auf den Meter genau zu bestimmen, so urplötzlich erhebt sie sich aus dem niederrheinischen Flachland. Vielleicht ein Glücksfall für … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Merkel will mehr

Das BKA-Gesetz hat heute auch den Bundesrat passiert. Damit kann es am 1. Januar 2009 in Kraft treten. Doch Merkel will wie hier schon vermutet mehr. Sie lässt ihren Minister für schmutzige Sachen äußern: „Ich bin darüber nicht glücklich“. Er … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Auto

Eben mal nebenan in die Rainersche Post gucken. 

Hinterlasse einen Kommentar

Haltestelle Im Brühl

Morper Straße – Düsseldorf-Gerresheim Hier kommt einmal in der Stunde ein Bus aber um 19:00h der Letzte. Die Wartezeit kann man sich mit Bild und Express verkürzen oder man schaut zu, wie Autos in die Straße Im Brühl  abbiegen oder … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Wohnen im Grünen

Morper Straße – Düsseldorf-Gerresheim

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Engpass

Hier wird es eng und gefährlich. Letzteres auch, weil die Straße wegen einer plötzlichen 90°-Kurve nicht einsehbar ist, man somit nicht erkennt, was einem in der Unterfahrt unter der Bahnstrecke von Düsseldorf ins Neandertal, das Neandertal gehört zu Erkrath, entgegen … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Tod

Was einen hier erwartet, steht in drei Buchstaben an der Seite auf der Mauer. 

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Gegenverkehr

Auch von der anderen Seite wird es deutlich. Einer muss warten. Beide passen nun mal nicht gleichzeitig durch das Nadelöhr.

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Da fehlt ein Schild

  Mit diesen Schildern wurde auf die Gefahrenstelle aufmerksam gemacht. Hier fehlt allerdings ein Hinweis, nämlich der auf eine eingeschränkte Durchfahrtshöhe. 

Hinterlasse einen Kommentar

Achtung! Sie verlassen Düsseldorf

Weiter geht’s auf einer baumgesäumten Landstraße nach Erkrath.

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wiesen, Äcker, Endmoräne

Kaum hat man Düsseldorf verlassen, begleiten einen Wiesen und Äcker und wieder wird die Endmoräne der 4. Eiszeit sichtbar. Für die Region sind Buchenwälder charakteristisch. 

Hinterlasse einen Kommentar

Grüne Werbung

So mancher Bauer stellt eines seiner Gefährte mit grünem Nummernschild auf die straßennahe Wiese, befestigt dort ein Schild, auf dem zu lesen ist, was auf dem nahen Hof alles zu erstehen ist. Da gibt es Eíer (altgermanischer Plural auf „r“), … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar