Tagesarchive: 6. Februar 2009

Aus dem Leben einer Bügelverschlussflasche

Echtes Düsseldorfer Alt ist ein Premiumbier, das nicht pasteurisiert wird. Dieser Umstand macht so ein Alt zwar lecker und bekömmlich und hält es lebendig, begrenzt aber die Zeit, zu der es genießbar ist. Damit da nichts passiert, steht auf der … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Pappelborke

Wer sieht was? 

Hinterlasse einen Kommentar

Philo mit der Kettensäge

Philo mit der Kettensäge :: Das Zürcher Philosophiemassaker Schluss mit den schöngeistigen Wohlfühl- und Schmuseveranstaltungen! Philosophie muss auch weh tun können. Wir denken bis Blut fliesst! Volume VII: Der Wahn der Vernunft Die Vernunft hat ihre unbestrittenen Verdienste. Leider verliert … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Aus dem Lot

Kaiserstraße – Düsseldorf-Pempelfort

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kernkraft aus Umweltschutzgründen?

Das scheint nicht ganz stichhaltig zu sein. Es gibt wesentlich effektivere Möglichkeiten, Schäden für die Umwelt zu vermindern. Selbst der Preis für den erzeugten Strom ist nur ein Scheinargument. 

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Graffito

Auf’m Hennekamp – Düsseldorf-Bilk

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Plakate

Auf’m Hennekamp – Düsseldorf-Bilk Wenn ein Plakat mal gerade zur Hälfte von was auch immer verdeckt ist, dann lohnt wohl kaum die Miete für die Plakatfläche. Das verfehlt seine Wirkung ja nicht nur zur Hälfte sondern gänzlich; das auch wenn … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Auf’m Hennekamp

Hennekamp ist eine Flurbezeichnung. Kamp bezeichnet ein eingefriedetes Stück Land oder Wiese. Henne meint hier nicht ein weibliches Huhn sondern leitet sich wahrscheinlich von einem Besitzer des Landes ab. Henne ist eine Kurzform von Johann. 

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

6. Februar 1919

Die Deutsche Republik. Wahlen zur verfassungsgebenden Nationalversammlung. Die Weimarer Verfassung

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Block

Gurlittstraße – Düsseldorf-Bilk Dr. Hildebrand Gurlitt (1895 – 1956) war Kunsthistoriker und seit 1948 Geschäftsführer des Kunstvereins für die Rheinlande und Westfalen in Düsseldorf. Das ist der nach ihm benannten Straße nicht anzusehen. Mir fiel auf, dass dort signifikant viele … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Proporz

Frau Merkel möchte Mehdorn gerne bis zur nächsten Wahl halten. Das nicht etwa, weil sie ihn für einen besonders geeigneten Mann hält, sondern weil das Vorschlagsrecht für den Posten Mehdorns dann von einem neuen, CDU-genehmen Verkehrminister wahrgenommen werden kann, womit … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar