Tagesarchive: 7. Februar 2009

Tuxedomoon

Berlin, SO36, 1981

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Bundeswehr im Cyberkrieg

Vorgesehen ist das Eindringen in fremde Computersysteme und das Abwehren gleicher Aktivitäten fremder Hacker. Das zurzeit herrschende Verbot, solches auch im Inland zu machen, soll beseitigt werden. Ob das Wort „Cyberwar“ angebracht ist, wird bezweifelt. Dies wird damit begründet, dass … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich bin ein Minister – Holt mich hier raus!

Glos geht.  „Vorbildlich!“, sagt gnogongo Aber Seehofer lässt ihn nicht. „Nanu?“, sagt gnogongo.  Paul Hefty meint: Klick

Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Geld

Geld ist neutral, weder schlecht noch gut. Eine Sache ohne Leben und Bewusstsein. Wesentlich ist der Umgang damit. Mit dem Geld ist es wie mit der Macht. Beides bedarf der Verantwortung, d.h. man muss qualifiziert sein, um damit ohne Missbrauch … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ring frei – Wahlkampf

Knock Aber Herr Steinmeier, Angela Merkel greift man doch nicht an. Die demontiert sich doch selbst. 

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Karolinger Platz

Düsseldorf-Bilk

Hinterlasse einen Kommentar

Flachen Bauch Hier um lernen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn schon Kitsch dann Rachmaninov

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

Das Konjunkturpaket und das Heute

Gehen wir mal davon aus, dass es richtig ist, der Rezession mit einem Konjunkturpaket zu begegnen. Wo würde ich die Gelder einsetzen? Für mich unbestritten ist die Notwendigkeit, Geld in Bildung und Ausbildung zu stecken. Das bedeutet auch die Rücknahme … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar