Tagesarchive: 17. Februar 2009

Kuhmist

Als positive Seite von Kuhmist kannte ich bisher seinen Brennwert und vor allem, dass an den Stellen auf der Wiese, an denen eine Kuh ihr Grasprodukt herausgekleckert hatte, besonders reichlich gute Champignons wachsen. Jetzt aber haben Mitmenschen, die dem Mist … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Glühbirne hat ausgeglüht

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat einen Antrag, die Glühbirne weiter zu erlauben, abgewiesen. Ab 2012 soll es sie nicht mehr geben. Hoffen wir auf bezahlbare, effektiv gutes Licht abgebende Alternativen. 

Hinterlasse einen Kommentar

Seeteufel

Als ich morgens um 5:00h in der Markthalle am Strand Seeteufel für uns kaufte, fragte der Fischer, ob er ihn säubern solle. Ich bejahte. Es war eine Sache von Sekunden. Ein Schnitt mit einem scharfen Messer, der Kopf wurde abgetrennt, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Rotz und Wasser

Dauerhusten, Kopfschmerzen, und auch ansonsten platt und down. Merkwürdiger Weise kein Fieber, also auch kein Fieberwahn, aus dem ich abgedrehte Geschichten ziehen könnte. Ich sag’ nur: Hühnersuppe. 

Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Fahrt in die Nacht

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar