Monatsarchive: September 2013

Flughafen Tower

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Park ohne Namen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wahrscheinlich

Heute ist einer der wenigen Tage, an dem ich zu wissen glaube, was ich um 11:00h unternehme. Ich, der ich ansonsten auf der Leichtigkeit des Seins dahinschlittere. Ich habe vor, einen Friedhof zu besuchen. Das nicht weil mir danach ist, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Park ohne Namen

In Düsseldorf-Unterrath gibt es einen ausgedehnten aber kaum besuchten Park ohne Namen, der bis zum Flughafen reicht. 

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Hiddenseestraße in Unterrath hat keinen Bürgersteig, dafür viele hundefreie Parkplätze, wenn dort nicht gerade der Müll der Privatparkplatzbesitzer den Platz fordert.

   

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

ix was here!

Hinterlasse einen Kommentar

FOX – Duisburger Straße

Hinterlasse einen Kommentar

Kleinblütiges Knopfkraut

So grün kann Herbst in Düsseldorf sein

Hinterlasse einen Kommentar

Verbrechen im Namen des Klimas – Climate Crimes

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=38482  

Hinterlasse einen Kommentar

Rechtsanwälte gegen Totalüberwachung

Das ist ein Thema, ein Thema, welches von den politischen Parteien gleich welcher Couleur kaum tangiert wird. Insofern ist jede Initiative, dieses Thema zu behandeln, von Wert. Hier handelt es sich allerdings um einen sehr exklusiven Club, der nur einschlägige … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Schwabenbräu in Düsseldorf?

Wer erinnert sich noch? Da gab es mal das Schwabenbräu auf der Münsterstraße. Dort wurde das Stubsbier gebraut. Ein Pilsener. Verkauft wurde es in 0,33l-Flaschen, sog. Stubsflaschen. Heute entsteht auf dem Gelände die FH Düsseldorf. Ob dort schwäbischer Geist einzieht? … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neue (Schau)Fenster

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kö-Bogen

Wenn es im Erdgeschoss des Kö-Bogens brennt, muss die Feuerwehr auch Fenster in den oberen Etagen einschlagen, damit nach dem Löschen der Rauch abziehen kann. War das nun ein Unglück oder handelt es sich um Mutwillen? Das gilt es  noch … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Ernst & Young im Mülleimer

Quality In Everything We Do

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Prokofiev Piano Sonata No.8 – Third Movement (Vladimir Ashkenazy)

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Was kümmert’s die Kaninchen

Manche Zeitungsredaktionen sehen, wenn sie aus dem Fenster schauen, das lokale, das deutschlandweite und sogar das globale politische Geschehen. Ich vermute, dass ihnen hinterlistige Mächte entsprechende Botschaften als Bild, Ton und Text auf das sicher immer gut geputzte Glas, welches … Weiterlesen

1 Kommentar

Nur unwesentlich bekleckert

Auch wenn ich mich hin und wieder mit den sich mir aufdrängenden Feindbildern – Merkel, Monsanto, Medien – beschäftige, bleibt meine positive Grundhaltung davon nur peripher berührt. Außerdem stehe ich fest auf dem Boden des Deutschen Grundgesetzes und frisch geduscht … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Friseur – An der Piwipp

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Power für die DEG

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar