Tagesarchive: 14. Juni 2017

Reisen

Früher als kleiner Junge stand ich auf Eisenbahnbrücken und schaute sehnsüchtig auf die Gleise. Diese glänzenden Spuren führten in die Ferne. Weit weg. Dort gab es das Meer, dort gab es Menschen, die anders sprachen als wir hier zu Hause, … Weiterlesen

1 Kommentar

Den Baum, den ich vor 60 Jahren gepflanzt hatte, hat jetzt so ein Investor entfernt.

Hinterlasse einen Kommentar

Je wärmer es ist, umso flotter sind die Fliegen

Hinterlasse einen Kommentar

Gewöhnliche Besenrauke 05.04.15

Hinterlasse einen Kommentar

Die Zeit

Jemand hat bei mir die Zeit liegen gelassen. Das bemerkenswerte daran ist, dass sie nicht wie ansonsten unausweichlich voranschreitet. Sie konserviert den Stand aus den letzten Tagen des vergangenen Jahres. Was damit anfangen? Kann ich die Zeit, kann man Zeit … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar