Tagesarchive: 14. Juli 2017

Nachgeben

Meine gen Himmel wachsenden Tomatenpflanzen standen von mir vernachlässigt eines Tages in pulvertrockener Erde. Die Blätter hingen schlaff herab, der Stängel wurde weich und die Pflanze bog sich der Schwerkraft folgend gen trockener Erde. Als ich das bemerkte und sie … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Korsen

Die Korsen gelten in Frankreich als faul. So erzählt man sich folgende Geschichte: Ein Korse lebt seit etwa einem Jahr in Paris, hat einen Job gefunden und lebt recht zufrieden wie er in einem der gigantischen Hausblöcke, die gut und … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

menschenleer

Hinterlasse einen Kommentar

DIE frühen TOTEN HOSEN

DIE frühen TOTEN HOSEN Foto auf archivfestem Fine Art Baryt Papier. Gerahmt 90cm x 180 cm, hinter spiegelfreiem, UV-schützendem Museumsglas. Limitiert auf 12 Exemplare, Lieferzeit ca. 1 Woche. Das Bild lässt sich nicht oder nur sehr teuer mit einem speziellen … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Café Nix Da 1983

Hinterlasse einen Kommentar

Düsseldorf 06:00h (MESZ)

Das orange-farbene Licht der aufgehenden Sonne klebt auf der hellen Fassade des Hauses gegenüber. 18°C am Morgen. So sagt der der Freya gewidmete Tag ‚Guten Morgen’.

Hinterlasse einen Kommentar