Tagesarchive: 15. November 2017

Clematis vitalba

Unsere wilde Waldrebe, auch Teufelskraut genannt. Im Mittelalter rieben sich Bettler mit dem (giftigen) Saft der Pflanze ein, was ihr Aussehen negativ veränderte, um so mehr Mitleid zu erregen 

Hinterlasse einen Kommentar

Verweht

Hinterlasse einen Kommentar

Ich freu mich

Ich freu mich und ich kann nicht mal sagen, warum. Ich meine, ich kann nicht so richtig exakt sagen, warum. Ich freu mich einfach. Die tausend Gründe, die ich dafür nennen könnte, halte ich für irrelevant. Ich nehme an, das … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Müllosophie

Ein älter Mann, beige Hose, weißes Piqué-Polohemd, hellbraune Schuhe, eine lederne, braune Einkaufstüte mit langen Griffen, so dass man sie auch über die Schulter gehängt tragen kann, schreitet auf die Haltestelle zu. Abrupt im Winkel von 90° sich wendend macht … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Chronologie

Wir haben uns dermaßen an eine chronologische Einordnung von Ereignissen gewöhnt, dass wir andere Möglichkeiten gar nicht in Erwägung ziehen. Dabei stelle ich bei mir fest, dass meine Erinnerung anders funktioniert. Nicht die Chronologie beherrscht meine Erinnerungen sondern Intensitäten. Selbst … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Guten Morgen!

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Sexells – Sept.1999

Hinterlasse einen Kommentar