Tagesarchive: 24. Dezember 2017

Für uns alle ein wohlig warmes WUNDERWEIHNACHTEN

Hinterlasse einen Kommentar

Am frühen Morgen

Heute morgen, es war noch dunkel, habe ich den Müll runtergebracht. Die Tonnen waren schon fast voll. Wie soll das werden? All die Tage bis zur nächsten Leerung. Doch dann bin ich in den alten Garten hinter den Häusern gegangen. … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Auch ich habe mit etwas Grün ins Zimmer geholt

Hinterlasse einen Kommentar

So enorm überwältigend feierlich!

Ich grüße Euch aus den Sümpfen (Broich) Düsseldorfs, den Sprengseln und Höfen (Rath) in der wilden Landschaft, den kleinen Dörfchen (Hausen), die später zu einer Stadt zusammenwachsen sollten, den Furten (Fort) durch den mäandrierenden Rhein, der sich durch das Bett … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eicheln

Zu Abertausenden liegen sie herum. Das sind mehr als Eichhörnchen und Eichelhäher als Wintervorrat brauchen. Wäre der Ort nicht ein Park, der Hofgarten in Düsseldorf, sondern ein Wald, dann wären es jetzt nicht mehr so viele. Längst hätten die wühlenden … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Charlie Parker-Mohawk

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Ich wünsche einen gelassenen Tag – Zeit zum spazieren gehen?

Hinterlasse einen Kommentar