Für etwas zu sein, ist zwar schwieriger als gegen etwas zu sein, führt aber wesentlich weiter.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Für etwas zu sein, ist zwar schwieriger als gegen etwas zu sein, führt aber wesentlich weiter.

  1. Thomas sagt:

    Wenn ich zur Zeit etwas fies bin, dann nimm es bitte um gottes- oder des fliegendensphagettimonsterwillens nicht persönlich …

    „Für etwas zu sein, ist zwar schwieriger als gegen etwas zu sein, führt aber wesentlich weiter.“ – das könnte jetzt auch ein Zitat von Edward Teller sein …

  2. Stimmt. ist aber dann das Gegenteil von dem, was ich meinte. Ist schon schwierig mit der Sprache. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.