Genverändert

Viele der genveränderten Pflanzen produzieren Gifte, mit denen typische Schädlinge der jeweiligen Pflanzen getötet werden sollen. Das hat auch anfangs geklappt. Doch jetzt stellt man fest, was man schon vorher wissen musste. Die Schädlinge haben gegen diese Gifte resistente Formen entwickelt. Die Pflanzen hingegen bleiben giftig. Auch für Tiere, die mit ihnen gefüttert werden. Auch für uns. 

Hauptsache Monsanto, BASF und Co. machen gute Geschäfte. Wie doof sind wir eigentlich?

Manuskript wdr5

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.