Ich will ja nicht

Ich will ja nicht mit Weihnachten drohen. Nein. Was Ihr verschenkt, das macht Ihr freiwillig und ohne Terminzwang. Nur ehrlich sollte es sein und von Herzen kommen:, nicht an den Haaren herbei gezogen sein und dann doch am Rande des Kitsches (es sei denn, dieser ist gewollt)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.