Schlagwort-Archive: Leben

Das Paradies auf meinem Bildschirm

Wenn zwei Fliegen auf dem Screen meines Computers kopulieren, lassen sie sich von keinem Cursor stören. Aber wenn ich mit der Kamera so nah heran komme, dass ich sie formatfüllend ablichten könnte, hauen sie ab. Das sicher nicht aus Scham … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verleser

‚Lieben ohne Brille‘ anstatt ‚Leben ohne Brille‘

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Finsternis und Schrecken

Das waren noch Zeiten, zu denen die katholische Kirche (oder deren Eleven) mit Duldung oder sogar Unterstützung der Regierung solche Tafeln veröffentlichen konnte. Das Leben erwacht erst nach dem Tod. Da lässt sich gut ein Gewaltregime etablieren. Wie ist das … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Warum?

Es begab sich in Langenfeld. Dort gab es eine große Scheune und einen netten Menschen, dem sie gehörte und der sie uns, den jungen Musikern, und unserem Publikum zur Verfügung stellte und sogar noch Mittel für eine Theke und eine … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Leben

Wie ist das mit dem Leben? Dein, mein Leben. Bewegung. Die Freiheit dazu. Politik ist dazu da, das Leben zu ermöglichen. Doch die Politiker, so sie überhaupt etwas tun und wollen und ein gewisses Bewusstsein haben, arbeiten daran, die letzten … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Arbeiten –

ist und Leben.   Ulmenstraße – Düsseldorf-Derendorf

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Georgien – Südossetien – Abchasien und die Russen

Damit niemand meint, dass ich hier vor lauter Blümchen den Krieg in Georgien vergesse, hier ein Link auf Zeit-Online.  Doch ich kann nichts dazu sagen. Ich habe keinen Reporter in Tiflis. Es handelt sich um Krieg aber damit eng verbunden auch … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Sonntag, die Geometrie und das Bewusstsein

  Der Fuß eines Mastes, Platten, Buddleia davidii und Polygonum aviculare Pflanzen haben kennen keinen Sonntag. Dazu fehlt ihnen das Bewusstsein. Das bewahrt sie von allerlei Konstrukten wie z.B. der Vorstellung von Göttern, der Geometrie, der Steuergesetzgebung und der vergeblichen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Leben ganz neu anfangen

Dass jemand sein gesamtes Hab und Gut verkauft und mit dem dabei flüssig gemachten Geld ein neues Leben beginnt, das passiert so häufig, dass kein Huhn oder Hahn danach kräht.  Jetzt hat ein nach Australien ausgewanderter Engländer anlässlich dessen, dass … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Umwelt

13 Millionen Hektar Wald verschwinden jährlich. Das ist eine Fläche von der dreifachen Größe der Schweiz. Jährlich! Das ist aber nicht Alles. Es verschwinden bewachsene Flächen unbekannter aber enormer Größe durch Versiegelung und Bebauung.  Da wird berichtet, die Störche hätten … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar