Tagesarchive: 12. Juni 2013

Weiter geht es auf dem Leinpfad

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Treidelstation Wittlaer

  http://www.r-abels-xxl.de/Wittlaer/wittlaer_und_die_treidelschiffah.htm

Veröffentlicht unter Niederrhein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gräser

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

„Tschüss, Bank am Treidelpfad“

Veröffentlicht unter Niederrhein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

„Dort werde ich mich niederlassen“, ..

… dachte ich, tat es und genoss diesen Ausblick.

Veröffentlicht unter Niederrhein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Holunder

Holunder kommt hier bei uns nahezu überall vor, überall, wo er nicht bekämpft wird. Mächtige Büsche findet man auf dem freien Feld, an Mauern gelehnt, Bächlein auf der Böschung begleitend, Ruinen überwuchernd. Und, wenn er besonders übermütig ist, auch als … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Blick auf Düsseldorf-Wittlaer

Die Strommasten und Schornsteine stehen schon Duisburg

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Tote Kopfweide

Für den Alpenbewohner ist der Niederrhein eine langweilige, grüne , flache Landschaft ohne jeden Reiz. — Bis er eines nachts auf einer in Nebelschwaden gehüllte Wiese gerät und die dort auftauchenden Geister erlebt. Dann macht ihn die offene, flache Landschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Niederrhein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Samenpluster der Kopfweide

Salix viminalis – Salicaceae Diese Wattebäusche fliegen momentan zu Tausenden durch die Luft. Fast schon lästig.

Hinterlasse einen Kommentar

Große Sternmiere

Stellaria holostea – Caryophyllaceae

Hinterlasse einen Kommentar