Tagesarchive: 14. Juni 2013

Kinder-Yoga

Kinder unterhielten damit, dass sie Figuren darstellten. Sie selbst nannten es Yoga.  Nur einmal, als Mutti meinte, sie solle doch mal einen Baum darstellen, gab es Fragen. „Aber ein Baum steht doch gar nicht auf einem Bein.“ Mutti: „Doch auf … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eine illustre Gesellschaft stand vor der t-Galerie und plauderte

aber sie waren alle schwerhörig, wie sich herausstellen sollte.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Gentrifizierung schreitet voran in Flingern

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Das Gefährt von Oma Erika

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die kleinen Buchhandlungen haben es schwer, hört man.

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Da wollte ich hin – FOTOSCHIKO in der t-Galerie

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Als Handlungsanweisung war das wohl nicht gemeint. Da liegt wohl ein Missverständnis vor.

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ob wohl die Sonne scheint?

Hinterlasse einen Kommentar

Hosen

Hinterlasse einen Kommentar

Haus von 1905

Hinterlasse einen Kommentar

Junge Lindenblätter

Hinterlasse einen Kommentar

Klein Cornelia versucht’s mal mit ’nem Gesslerhut. – Aber wer ist Cornelia?

Hinterlasse einen Kommentar

Kaugummimonster auf Kette

Hinterlasse einen Kommentar

Ein neueres Bild vom Taksim-Platz

Hinterlasse einen Kommentar

Morgen

Es ist früher Morgen. Es ist kühl. Da fliegen die Mauersegler noch sehr niedrig, nicht über den Häusern sondern die Straßen längs zwischen den Häusern. D.h. ihre Beute, fliegende Insekten, haben sich noch nicht die sonnenbefeuerte Thermik nutzend in größere … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar