Tagesarchive: 8. Februar 2014

Lichter der Nacht

Das Licht von Natriumdampflampen und einer roten Ampel auf dem Trottoir.

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Abend an der Haltestelle

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Samstag Abend, die Erfüllung des Wochenendes

Auf welche Party geht’s denn heute? Oder doch Kunsttrubel – sehen und gesehen werden?

Hinterlasse einen Kommentar

Wann kommt die nächste Bahn?

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Gusseiserne Pforte zum Reich der Ratten

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lauf, lauf! Bunter Schuh, lauf!

Hinterlasse einen Kommentar

Kleingeld

Ich habe geträumt, dass ich im Gewimmel der an mir vorübergehenden Menschen permanent bückte, weil ich bei jedem Schritt Geld auf dem Trottoir sah und aufhob. Ich kam mir etwas unwohl dabei vor. Was sollten die Menschen da von mir … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Keiner ist wie der andere

Hinterlasse einen Kommentar

Düsseldorf – Rhein – Hafen 1999

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Was man für 1€ so bekommt

Blond sexy UND gegen Nazis! Boh äh! Und so neu und so unabhängig. Das rüttelt richtig auf.

Hinterlasse einen Kommentar

Der Igel und der Fuchs

Nein, ich liebe Euch nicht alle. Ich schätze Viele. Ich verstehe spontan viel weniger Mensch als solche, mit denen ich mich austauschen konnte. Dann aber gibt es diejenigen, die so blöd sind, dass ich sie am Straßenrand in der Gosse … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Sapeurs – New GUINNESS Advert (2014)

Hinterlasse einen Kommentar

Nachts

Hinterlasse einen Kommentar