Tagesarchive: 6. Juli 2018

Wenn ich jetzt schreibe: „in München schneit es“ dann glaubt mir das niemand. Warum eigentlich nicht?

Hinterlasse einen Kommentar

Brauchen – verbrauchen

Meine Balkonpflanzen brauchen bei dem warmen Wetter 20 Liter Wasser am Tag. Ich schreibe bewusst nicht ‚verbrauchen‘. Sie geben es ja wieder ab. Sauber und wieder verwendbar.

Hinterlasse einen Kommentar

Damals, in den 50er Jahren

Isst man eine geschälte Banane nun von der rechten oder der Linken Seite aus auf? So stellte sich ihm das Problem dar. Er nahm nicht an, dass es ein weltumspannendes Problem von schwerem Gewicht sei. So vermied er auch, es … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Der Freitag – Creamcheese

https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/maehne-maehne-theke

Hinterlasse einen Kommentar

Tanz der Wüstenfrösche

Am Rande der Sahara begegnete ich einem Trampeltier, dessen ausgeprägten Füße allen Staub und Dreck festtraten, so dass dort Kuhlen entstanden, in denen sich der Morgentau sammelte, ein Umstand, den die Wüstenfrösche, eine geplagte Sippe, sehr zu schätzen wussten und … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Mülltrennung – Schwerinstraße . Düsseldorf

Hinterlasse einen Kommentar

An der Ecke – Düsseldorf-Nordstraße

Hinterlasse einen Kommentar

Tor und Tonnen

Hinterlasse einen Kommentar

So’n Volkswagen

Hinterlasse einen Kommentar

Was lese ich?

Asylpaket

Hinterlasse einen Kommentar