Monatsarchive: Dezember 2018

Zwischen den Jahren

Oh, verweile Zeit. Hektik perdu. Leere. Das süße Gift der Gelassenheit. Kein Grübeln. Einfach nur ein offenes Maul. Neugierde. Die Hyphen des Lebendigen. Wie sie mich ergreifen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gibt es einen Unterschied zwischen Karneval und Weihnachen?

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Annahme

Es mit dem Aufnehmer aufnehmen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Folklore Roumain – Angelo Debarre

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Pralinen-Trüffel am Morgen und der hell-lichte Tag wird länger.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Heilig Abend

Heute werden das Licht (Kerzen) und das Leben (Weihnachtsbaum Stoffwechsel, Photosynthese) beschworen. Das werden schon die prähistorischen Nordmänner so gehalten haben. Sie werden um ein Lagerfeuer herum gesessen haben und nicht sich gegenseitig beschenkt haben, sondern die Götter. Je nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hochzeitstag

So manche Hochzeit ist mit Lärm verbunden. Erst eine Kolonne hupender Autos. Dann stoppte Alles. Aus einem Transporter wurde etwas ausgeladen. Posaune Trompete, Tuba und Schlagzeug lärmten los. Mitten auf der Straße bei eingeschalteten Warnleuchten. 12:00h Duisburger Straße Praktisch Heilig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Leben

Allen Müttern und Vätern, die Ihren Kindern eine schöne Weihnacht bereiten wollen. wünsche ich ‚Gutes Gelingen!‘

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Schostakowitsch: 5. Sinfonie ∙ hr-Sinfonieorchester ∙ David Afkham

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Zahara de los Atunes

Als in der Zahara de los Atunes dieser große, schwere Stier auf mich zukam, während ich die schwarzen Truthähne bewunderte, nahm ich schnell Reißaus, was zwei der Räder meines Wagens ob des felsigen Untergrunds fern jeder Straße schlecht bekam. Mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

08:15h – Es dämmert. +10°C

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kreuzschmerzen

Ich habe ja ganz gegen meine Gewohnheit über Kreuzschmerzen geklagt. Jammer Ende. Mir geht’s jeden Tag besser. Noch nicht o.k. – auch schon mal Rückschlage – > aber die Tage werden länger und der Richard beweglicher.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mal was Positives zur Logistik

Samstag 08:00h. Es schellt Sturm. Den Gang längs kommt ein gut gelaunter Mann mit einem Riesenpaket. Eine Lieferung, die ich erst nach Weihnachten erwartet habe. Am 20.12. um 17:30h in Holland bestellt. Heute 22.12. um 08:00h da. DPD.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Lionel Hampton – Look! Four Hands

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Wintersonnenwende

Wintersonnenwende. Ein astronomisches Ereignis, dass seit Langem beachtet und gefeiert wird. Selbst das Christentum, diese orientalische Religion, symbolisiert das Geschehen mit dem Bild eines Gott-Menschen voller Verheißung und der Hoffnung auf ein besseres Zusammenleben der Menschen jenseits der Gnadenlosigkeit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Winteranfang

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stille Morgenstunde

Mal das durch Doppelverglasung gedämpfte Brummen eines Automotors. Das Tropfen des Regens auf der Fensterbank. Stille. Duft der ersten Tasse Kaffee. Erwecken der Lebensgeister Noch ist der Traum der Nacht nicht verflogen und mischt sich mit dem, was noch unbekannt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Steh-Auf-Männchen.

Komisch. Es regnet, aber bei mir scheint die Sonne. In mir rumort eine kleine Schar Heinzelmännchen, eine der wenigen positiven Errungenschaften, die Köln zuzuschreiben sind. Fakt ist: Ich habe meine Bude geputzt, gespült, eingekauft und so was. Da bleibt zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Willy Wimmer beleuchtet erstmals die ganz große Politik im Gespräch mit Dr. Andreas Noack

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wie man (bayrische) Türsteher besticht

Als mich in München ein Türsteher nicht in die Disko reinlassen wollte, fragte ich ihn, ob er Gummibärchen mag. Er bejahte das. Ich schlug ihm vor, dass er mich jetzt reislasse und morgen, wenn ich wiederkäme, brächte ich ihm eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar