alternativ oder positiv gemeinsam

Wenn die Autos aus der Stadt verbannt würden‘, hätte der ÖPNV freie Bahn, wäre pünktlich und könnte seine Frequenz vergrößern. Wenn der ÖPNV aus der Stadt verbannt würde, hätte der Individual-Verkehr freie Bahn und käme viel besser voran.
Bis dazu keine Entscheidung getroffen wird, wird es bei dem jetzigen Stand bleiben. Und da sie nicht getroffen werden wird, ist es Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, wie das Zusammenspiel der Beiden verbessert werden kann.
Ich bin für sog. kostenlose Nutzung des ÖPNV, was ja ncht kostenlos ist, sondern von uns Alen, auch den Autofahrern, pauschal bezahlt wird.
Außerdem bin ich für mehr Bäume in der Stadt und Ruderalflächen als grüne Lunge und Spielplatz für Kinder.

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.