Eben in der Straßenbahn

Typ kommt rein und schmeißt sich auf einen Sitz, zieht kräftig an seiner Zigarette, nimmt dann einen kräftigen Schluck aus einer Büchse Red Bull Energy Drink und schiebt dabei den Schirm seiner Mütze etwa 5mm nach oben. Er schaut sich um und fängt an zu deklamieren. „Boh, bin ich besoffen! So besoffen. Ich bin nicht immer so. Die Kippe mach ich gleich aus. Keine Angst.

Alkohol. Alkohol macht den Menschen kaputt. Alkohol. Da verliert man das Maß. Ich bin ja so besoffen!“

Einer der Anwesenden fragt: „Wie kommt’s?“

„Zu viel Jägermeister“, lautet die Antwort. Dann schweigt er eine Weile. Man sieht es den Leuten an. Alle hoffen, das an Ergüssen sei es gewesen. Doch wir wurden enttäuscht.

Damit hatte niemand gerechnet. Kam doch laut und deutlich aus seinem Mund der Ausruf: „Jesus lebt!“ – Glauben Se mir. Jesus lebt. Der ist 2005 auf die Welt zurück gekommen. Ja wirklich. Ist so. Glauben Se nicht? – Und warum? Der ist auf die Welt zurückgekommen, um den Asteroiden weg zu schieben. Der bedroht nämlich die Welt. Dann explodiert die Welt. Den drückt der weg. – Jesus hat ein Herz. Ein gutes Herz. Der rettet uns!“

Hier musste ich aussteigen. Im Vorbeigehen meinte ich zu ihm: „Der hat bestimmt ein Supermann-Shirt an.“ Endlich fühlte er sich verstanden. Ein breites Lächeln nahm sein Gesicht ein und er brüllte: „Supermann! Ja. Supermann!“

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.