Ein neues Kapitel

Jetzt sollen tatsächlich ‚Abfang’raketen in Polen stationiert werden. Das Verhältnis USA – Russland wird dadurch stark aufgeheizt. Ist das nötig oder will Bush noch einen Abgang mit Knall haben? Der Krieg in und mit Georgien macht Stimmung

Das ist verdammt nah bei uns. Bushfreundin Merkel befindet sich gerade in Moskau. Da gibt es sicher was zu bequatschen. Mit Reden jedoch lässt sich in solchen Fällen wenig Eindruck schinden. Das ist auch nicht gemeint. So ein Besuch gilt ausschließlich der Reputation im eignen Land, was Focus veranlasst „Merkel will Russland zur Vernunft bringen“ zu titeln. Dass sie droht, als „Angela die Starke“ mit der Bundeswehr in Russland einzumarschieren, wird von Focus nicht berichtet. 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Ein neues Kapitel

  1. Neobazi sagt:

    Für das Alte Europa wird es tatsächlich Zeit, sich Gedanken über die weitere Mitgliedschaft in EU und Nato zu machen. Mir graut vor Bündnissen mit Ländern wie Georgien.

  2. ruvsusa sagt:

    Das Raketenabwehrschild wird in den nächsten Wochen noch genug Sprengstoff bieten. Meiner Meinung muss die Errichtung eines solchen Abwehrschildes mit der EU abgesprochen werden. Polen ist Mitglied der EU.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.