Festplattenarchäologie

Ach, wie süß!
Es regnet Hunde und Katzen, so dass es klatscht und platscht. Die Regenrinnen drohen, sich vom Dach zu lösen. Auf der Fensterbank vor meinem Fenster häufen sich die Haustierleichen, was zur Folge hat, dass die Dänische Dogge, die gerade vom Himmel fällt, dergestalt gepolstert jammernd überlebt, kurz abhebt und zu den Kadavern runter auf die Straße fällt. Doch auch dieses Elend findet sein Ende. Ein S.U.V. mit großen Rädern, 4 Wheel Drive, geländegängig schafft es noch durch die Tierleichenberge und gibt der Dogge den Rest.
Die Dachpfannen halten das tierische Bombardement aus. Alles andere wäre auch vergebene Liebesmüh. Dachpfannen, die auf Tierkadaver fallen, zerbersten nicht, so dass der Effekt spaßigen, einen Polterabend simulierenden Lärms erst gar nicht gegeben wäre.
Das aber will man. So was leistet man sich in der stillen Zeit. So einen tollen Krieg, ich meine, so einen, der richtig gut unterhält, hat es ja seit fast 80 Jahren nicht mehr gegeben. Nicht hier. Und was die einem im Fernsehen von woanders ins Haus liefern, ist eh weich gespült. Außerdem kann man den Fernseher nicht so beherzt laut stellen, weil sich dann die Nachbarn beschweren.
Die Müllabfuhr schafft das schon. Die schafft es doch sogar, Straßen und Bürgersteige unmittelbar hinter dem Karnevalszug in Minuten Schnelle wieder in stolperfreie Pisten zu verwandeln. Wenn heute Morgen die ersten Bahnen fahren werden, wird es bereits so aussehen wie immer.
Wenn Ihr Euch am dämmernden Tag Sandmännchens Dreck aus den Augen putzt, werdet Ihr nichts von alledem vorfinden und Eure Katzen und Hunde werden Euch wie gewohnt begrüßen. Die sind ja auch nicht vom Himmel gefallen.

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .