Goldesel

Ich greife zu der Tabakpackung und stelle fest, dass sie überraschender Weise so schwer ist, dass ich erst glaubte, sie sei auf dem Tisch festgeklebt. Ich öffne sie und sehe, dass anstatt des fein geschnittenes Tabaks jetzt tausende feine Fäden puren Goldes die Packung füllen. Ich entnehme zwei der wertvollen Fäden und kaufe mir erst einmal eine Packung Tabak damit. Das nicht in der Hoffnung, dass auch der sich in Gold verwandelt,
Nein. Ich möchte rauchen. Das geht mit Gold ja nicht.
Ein Zug. Wohltuender Rauch. Noch ein Zug. O. Jetzt kann ich nach dem Esel suchen.

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.