Groko

Och ja. Stören wir uns nicht an dem Kasperletheater. Wir wissen doch, dass die paar Gestalten, die sich ab jetzt Regierung nennen, nicht in unserem Sinne arbeiten sondern fernab von unseren Realitäten in einer eigenen, dem USA-Imperialismus dienenden Welt leben und sogar so weit gehen, eben in devoter Gefolgschaft dieses Imperialismus’ Angriffskriege führen.
Lassen wir sie unsere Verachtung spüren und ein Leben führen, dass uns ermöglicht, unser Spiegelbild zu ertragen.
Keine Parolen, keine Ideologien, keine Gewalt. Aber unsere Welt, unser Lächeln. Dafür brauchen wir nicht auf die Straße zu gehen. Einfach leben. Beispiel geben. Und seien wir achtsam. Die von den Think-Tanks ausgehende Propaganda, die uns in den nächsten Krieg treiben will und es schon tut, ist nicht zu unterschätzen.

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.