Hirn – Daumen

Eine junge Japanerin tritt ein, setzt sich und daddelt mit beiden Daumen in einer unglaublichen Geschwindigkeit auf ihrem smart-phone rum. Nach einer Weile schaut sie auf das Geschriebene, dreht das Gerät um 90° und liest quer weiter. Ihr Gesichtsausdruck scheint starr zu sein. Hie und da mal eine dermaßen kleine Veränderung, dass ich außer Stande bin, sie zu beschreiben. Selbst die Augenlider zucken nicht.
Dafür passiert viel mit der freien Hand, derjenigen, die nicht das Phone mit drei Fingern am oberen Rand und einem am unteren Rand hält. Das smart-phone verdeckt dabei den Daumen. Dafür vollführt der Daumen der zu einer lockeren Faust zusammengezogenen, freien Hand Zuckungen und Bewegungen, als tippe er erneut das Gelesene. Die Verbindung von Hirn und Daumen ist wohl so eng, dass diese nicht nur von Hirn zum Daumen funktioniert sondern derart unmittelbar, dass der Daumen jetzt emotional ans Hirn gekoppelt ist und das Aufnehmen und Begreifen des Geschriebenen seinen unmittelbaren Ausdruck in eben solchen Daumenbewegungen findet.
Ein Blick zurück ins Gesicht der jungen Japanerin zeigt einen nach wie vor nahezu starren Ausdruck.
Dann daddelt sie wieder. Die Daumen daddeln im Hundertstel Sekunden-Takt zielgenau auf die Tastatur ein. Keine Regung im Gesicht. Kein noch so kurzer Blick auf das Um-sie-herum. An der nächsten Station steigt sie aus und verschwindet in der Menge der Menschen auf der Straße.

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.