Jetzt kaufen wir Aktien noch nicht

muh_im_wald.jpg 

Die Aktien befinden sich im freien Fall, weil eine Blase geplatzt ist und virtuelles Geld sich als solches erweist. Wir wollen klug antizyklisch handeln und beobachten den Fall mit Interesse. Aber solange da noch eine 5 am Anfang der 1000er Zählung des DAX-Indexes steht, wird sich unser Interesse, da mit gutem Geld einzusteigen, gering sein. So wie es aussieht, ist der Finanzmarkt so konfus und es zeigt sich, dass die Politik keine Ahnung von diesem Geschäft hat, dass die 4000 schneller erreicht werden, als die Hoffnung es wahrhaben möchte.

Dann kaufen wir, was solide Werte im Rücken hat. Also keine Autos, und schon gar keine Deutsche Bahn, mag sie noch so billig angeboten werden. Wie wär’s mit Wasser, nicht genverändertem Saatgut, Mischwald? Mischwald? Ja, wir verkaufen atembare Luft und die Umwandlung von CO2 in organische Substanz.  

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.