On the road

Früher packte mich um diese Jahreszeit regelmäßig eine bemerkenswerte wie
merkwürdige Unruhe. Nichts konnte mich halten. Ich stieg in meinen 2CV und ließ die 24 PS ordentlich schnurren. Die Richtung war klar. Süden. Es gab kein Ziel. Einfach fahren, fahren, fahren, bis dorthin, wo es anders war als zu Hause.
Da landete ich schon mal in Heidelberg, setzte mich zu den anderen Leuten auf eine Bank am Neckar und ließ die hier gemessen an niederrheinischer, dunstverhangener deutlich wärmere Sonne auf den Pelz scheinen, hörte mir den Dialekt der Menschen um mich herum an, rauchte eine Gauloise, dachte an Südfrankreich und atmete diese andere Luft. Dann setzte ich mich wieder in meinen 2CV, das Sonnendach geöffnet und fuhr in die Nacht wieder zurück nach Hause.
Verrückt, nicht wahr?

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.