Probleme?

Probleme gibt es. Meist handelt es sich um das Tagesgeschehen. Interessant und anregend sind Probleme aber erst, wenn man sich die Mühe macht, herauszufinden, was dahinter steckt, welche Gegebenheiten, Umstände oder auch leitenden Kräfte nicht nur Ursache sind, sondern auch welche von Anderen willentlich herbeigeführten Manipulationen hinter so einem Problem stecken.. Was oder wer spielt da auf der Klaviatur unserer Empfindlichkeiten?

Trump, Merkel, Putin und den Nachbarn doof zu finden, ist eine billige Sache. Das Problem ist, zu erkunden, was man man warum blöd findet oder vor allem was man dagegen tun kann und welchen Anteil man am Geschehen hat.

Ein Problem auf kurze Sicht und dann scheinbar zu lösen ist eine Sache, sich selbst zu belügen auch. Größere Zusammenhänge zu sehen und langfristig zu denken und zu handeln, kommt einer grundsätzlichen Problemlösung schon wesentlich näher. Und was man nicht alleine schafft, schafft man mit mehreren. Andere haben auch Ideen, Wissen und Erfahrungen.

Seinen Widerwillen in die Welt hinaus zu kotzen, bringt gar nichts.

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.