Qualitätsjournalismus soll sich wieder lohnen!

Was machen eigentlich unsere Geheimnisträger? Wo ist der wistle-blower deutscher Geheimdienste. Was der zu erzählen hätte, würde selbst den Traditionalisten die Schuhe ausziehen. Davon bin ich überzeugt.
Naja, es würde schon reichen, wenn unsere Medien das ausplauderten, was sie eh wissen. Der Vorstellung von Demokratie wäre das sehr förderlich. Solches Wissen zurückzuhalten, ist Des-Information, meine Damen und Herren. Dann laufen Ihnen die Anzeigenkunden weg? Nix da. Die steigende Leser-, Seher- Hörerschaft macht Ihr Produkt noch attraktiver.

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .