Rücken

Da willst da und dort hin. Du möchtest das und jenes machen. Du möchtest dabei sein, wenn Freunde neue Vorhaben besprechen.

Es geht nicht. Das ist wörtlich zu nehmen. Rückenschmerzen machen jeden Schritt zur Tortur. Da hilft es nichts, wenn Du Dir sagst, dass der Kopf noch funktioniert. Auch dessen Eigenleben erodiert, wenn Gedachtes nicht umgesetzt werden kann und die Welt auf das Maß Deiner vier Wände schrumpft.

Ich überlege, was denn gut an so einer Situation sein kann und sehe, das da mal wieder ein Problem auftaucht, das seiner Lösung harrt. Das Gegenteil von Langeweile.

Na dann! Gehen wir’s mal an. Schon wieder dieses Wort: Gehen.

Doch ich fliege mal schnell zum Mond, an die Küste des Polarmeeres, in die Mitte einer Blüte der Wegwarte. So komme ich wieder auf die Beine. Ist doch so. Nicht wahr?!

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.