Sterngasse – Schein-Erdbeere (Potentilla indica)


Die aus Asien stammende Scheinerdbeere breitet sich hier immer weiter aus. Da sie der heimischen Walderdbeere (Fragaria vesca) sehr ähnelt, wird sie mit dieser gerne verwechselt. Die Blüten der Scheinerdbeere sind gelb, die der Walderdbeere weiß. Die Scheinerdbeere wurde einst als dekorative, bodendeckende Zierpflanze eingeführt und ist jetzt ein Gartenflüchtling, also ein Neophyt, den man überall dort findet, wo die Bodenverhältnisse für andere Pflanzen ungünstig sind. Oft findet man sie als Ritzenbewohner zwischen Pflastersteinen.

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.