Schlagwort-Archive: Musik

Hepp

Syrien nimmt seinen Lauf und die Krise auch. Die Wälder werden weniger – der Mais mehr. Frau Merkel macht Ferien und Rösler den Mund auf. Trotzdem scheint die Sonne und ich höre fidele Musik gemacht von gut gelaunten Bahianern. 

Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Occupy

http://youtu.be/xaFNHjqqWnc So was in etwa stelle ich mir neben Bach, Penderecki, Stravinsky, Händel, Charlie Parker, Ornette Coleman, Stockhausen und vielen Anderen als Musik für Veranstaltungen und Umzüge der Occupy-Bewegung vor. Das anstatt Trillerpfeifen und anderen Lärminstrumenten und auch des Skandierens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Straßenmusik

Veröffentlicht unter Altstadt, Musik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Naghma – Zema Afghanistan

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Publikum steht rum

Unter der Nordbrücke – Düsseldorf-Golzheim

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Maffay

Es klingelt. Der Postbote bringt mir ein Päckchen. Random House steht auf dem Absender  und drinnen ist ein dickes, richtig gebundenes Buch mit dem Konterfei von Peter Maffay. Nein, ich habe keine Maffay-Fotos gemacht. Hier findet sich ein Foto der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mussikk

Zur Auflockerung

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Claudio Abbado und die Bäume

  Parkplatz am Südfriedhof in Düsseldorf  Claudio Abbado liebt seine Heimatstadt Mailand. Claudio Abbado ist  ein alter Mann. Claudio Abbado ist Dirigent und braucht weder über Mangel an Anerkennung noch über Mangel an Arbeit zu klagen. So ein alter Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Schwein

Das Schwein kam trompetend die Straße herunter. Ich floh hinter die schwere Tür eines Restaurants, die ich sorgfältig hinter mir schloss. Ich griff zur Klarinette und das Schwein blieb vor der Tür stehen, das Schwänzchen ringelte sich im Rhythmus des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag- und Nachtgleiche

Ab heute küsst uns die Sonne länger als die Nacht uns ummantelt, ein Grund, uns mit Blumen zu umgeben, heitere Musik zu hören, ein besonderes, leichtes, frisch frühlingshaftes Essen zu bereiten und einfach nur ein wenig berauscht-beschwingt durch den Tag … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwitschern

Wenn die Julia zwitschert, kommt da ziemlich viel Musik bei raus.

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum?

Es begab sich in Langenfeld. Dort gab es eine große Scheune und einen netten Menschen, dem sie gehörte und der sie uns, den jungen Musikern, und unserem Publikum zur Verfügung stellte und sogar noch Mittel für eine Theke und eine … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erwartung

Bei manchen Konzerten sind die Minuten, in denen das Orchester noch einmal die Instrumente stimmt, das Schönste. Und das Beste.

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

PsyOps

Musik für Guantánamo. 33 Beispiele für den Selbstversuch. 

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Overground

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Franz Bielmeier

Dort, wo auch immer das ist, geschieht Großes, was allerdings erst im nächsten Jahr das Licht der Welt erblicken wird. 

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Fürstenplatz

Ich sitze im Wartehäuschen der Straßenbahn umflutet von weißem Neonlicht. Vor mir eine Laterne, die das dumpf gelbe Licht einer Natriumdampflampe aufs nasse Pflaster legt. Auf den Pfützen zwischen den blank gefahrenen Straßenbahnschienen bilden sich hunderte kleiner Kreise von kurzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Straßenstrich an der Charlottenstraße

Ich habe mal dort ganz in der Nähe gewohnt und war mit dem Anblick des Tuns und Wandels rund um die Charlottenstraße konfrontiert. Ging man nur gelegentlich über eine der Straßen, ist einem nichts aufgefallen. Erst wenn man täglich dort … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Steig ein – Komm mit

Dieser Bus fährt in den Sonntag, auch wenn die Sonne gar nicht scheint und der Mond sich verbirgt. Er fährt zu den rotbackigen Äpfeln und den goldenen Birnen, an Weinbergen vorbei und durch das Laub der Linden, in dem sich … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schluss mit Musik

Bertelsmann gibt auf und verkauft seine Anteile an Sony an eben denselben. So ist das mit den Dinos. Irgendwann drückt es im Magen, das veränderte Nahrungsangebot kann nicht richtig verdaut werden, das Maul ist zu groß und die Knochen wollen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar