Warnung! Vorsicht!

Die Temperaturen steigen und Monster erwachen. Furcht erregende Kröten marschieren blindwütig und Sex besessen ohne Rücksicht zu nehmen zu ihren Laichgewässern und schrecken auch vor Straßensperren nicht zurück. So sperren sie den Dernbuschweg In Gerresheim komplett und der Bauenhäuser Weg zwischen Bauenhaus und Gut Wolfsaap abends ab 18.30 Uhr bis zum darauf folgenden Morgen um 7 Uhr. Bis Mitte April ist also höchste Vorsicht geboten. Leg Dich nicht mit Lurchen an! Sie können Dich erlürchen. Das musst Du fürchten!

Quelle: Pressemitteilung des krötigen Luchenrats

Über Richard Gleim

Richard Gleim Sternstr. 31 D-40479 Düsseldorf Fon: 049-2 11-169 7 169 Mobil: 01577-202 68 44 gleim@unitybox.de http://gnogongo.de http://www.artbookers.com/collections/ar-gee-gleim http://www.facebook.com/richard.gleim https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Gleim
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .